Öffentlichkeitsveranstaltungen

Die gefährdete Feldlerche ist der Vogel des Jahres 2019 (Foto: Jürgen Kunstmann)
Die gefährdete Feldlerche ist der Vogel des Jahres 2019 (Foto: Jürgen Kunstmann)

Traditionell gestalten wir jährlich mit Infoständen und Aktionen den „Fürther Tag der Artenvielfalt“ (Mai bzw. Juni) sowie das Fürther Stadtwaldfest (September) mit. Zudem tragen wir im zweijährigen Turnus mit Infoständen zur Ausstellung „Herbstimpressionen“ im Kreislehrgarten in Siegelsdorf sowie zum Burgfarrnbacher Bürgerfest (jeweils abwechselnd im September) bei. Themen unserer Führungen und Bildervorträge sind u.a. Vogelstimmen, Fledermäuse, Wildbienen, Spinnen, Wanderfalken, Besonderheiten der Natur im Raum Fürth sowie der Vogel des Jahres. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!